Habedank Blog
Silvia Habedank:

Selbstlernkompetenz: Mitarbeiter lernen lernen – Bildungsberater lehren lernen

HR / 5.4.2017 / 0 Kommentare

Selbstlernkompetenz: Mitarbeiter lernen lernen – Bildungsberater lehren lernen

 

Am Arbeitsplatz, in der U-Bahn oder nach Feierabend auf der heimischen Couch – jeder kann es und soll es tun: selbstgesteuert lernen.


Seit Jahren reden wir von lebenslangem Lernen und lernenden Organisationen. Und mit einem Mal ist es soweit: Mitarbeitende tragen zum Teil selbst die Verantwortung für ihre Bildung, ihre Entwicklung und ihr Vorankommen.


Die Schlüsselqualifikation „Selbstlernkompetenz" wird als existent vorausgesetzt; es wird jedoch übersehen, dass sie bei vielen Mitarbeitenden noch entwickelt werden muss.


Selbstlernkompetenz ist die Bereitschaft, Fähigkeit und Fertigkeit einer Person, den eigenen Lernprozess selbstgesteuert zu gestalten. Der Lernende plant seinen Lernprozess eigenständig und eigenverantwortlich und er organisiert sich, setzt neu Erlerntes in die Praxis um und evaluiert seine Lernerfolge.

 

Lernen lehren ist der erste Schritt.

Bildungsberater bieten Unterstützung. Bevor es mit dem Lernen losgeht, wird mit dem Mitarbeitenden das Ziel definiert: Was soll gelernt werden? Was nützt das neu Erlernte dem Mitarbeitenden und dem Unternehmen? Nach einer Selbstevaluation werden gemeinsam Lernbedarfe festgelegt.


Die richtige Lernstrategie für sich selbst zu entwickeln und sie gegebenenfalls anzupassen nennen Lernforscher „Metakognition". Welche Lernbedürfnisse hat der Mitarbeitende? Welche Techniken waren in der Vergangenheit erfolgreich? Gibt es Lernwiderstände? Welche Lernmedien sind im Lernprozess hilfreich? Wie nützlich ist die Bildung von Lernpartnerschaften? Welcher Zeitplan ist sinnvoll?


Der Prozess wird anschließend so gestaltet, dass die Lernaktivitäten in kurzen Abständen über einen längeren Zeitraum erfolgen. Der Lernenden setzt sich somit intensiv mit den praxisnahen Inhalten auseinander. Dadurch wird gewährleistet, dass er sich Fragestellungen selbst erschließt und vergleichbare Problemstellungen eigenständig löst.


Der Austausch über Lernergebnisse, das Geben von Feedback sowie Hilfestellungen begleitet den weiteren Prozess.

 

Ihr Kommentar:




  • zur Startseite
  • Seite per E-Mail versenden
  • Seite drucken