Habedank Blog
Sabine Müller-Waltle:

Graphic Recording & Graphic Facilitation

Kommunikation / 3.1.2018 / 0 Kommentare

GRAPHIC RECORDING & GRAPHIC FACILTITATION

 

Wie Ihre Inhalte nachhaltig und effektiv festgehalten werden können

 

Graphic Recording ist eine erfolgreiche Methode, um Informationen und Ideen auf effektive Art und Weise sichtbar zu machen. Es entsteht ein visuelles Protokoll, welches über die herkömmliche Mitschrift weit hinausgeht. Mit Hilfe von Worten, Bildern, Formen und Farben werden Ergebnisse von Meetings, Konferenzen und Ereignissen zusammengefasst, erläutert und festgehalten. Graphic Recording heißt auch Visual Recording, Visual Facilitation oder Graphic Facilitation.

 

Warum?

Kennen Sie das? Sie sehen vor lauter Blätter das Ziel nicht mehr? Sie schweifen mit ihren Gedanken ab, nachdem sie schon 3 Vorträge zu ihrem Fachthema gehört haben? Die PowerPoint-Präsentation hat an Spannung verloren, da sie die Bilder schon etliche Male in anderem Zusammenhang gesehen
haben? Genau hier setzt GRAPHIC RECORDING an.

 

Wie?

Ein Graphic Recorder, der auch ein Illustrator und Grafiker ist, bündelt Ihre Inhalte und Themen durch aufmerksames Zuhören in die wichtigsten Bestandteile und hält diese in einem live gezeichneten Chart fest. Das kann (4.0) digital oder analog auf Papier geschehen.

 

Wofür?

Ihre Inhalte werden nachhaltig festgehalten. Die Kombination aus Wort und Bild, gerne auch humorvoll, ist nachweislich länger in unserem Kopf gespeichert und verankert. Das Bild weckt Emotionen und Erinnerungen. Diese Protokolle können noch lange nach Ihrem Event zur weiteren Verfolgung ihrer Ziele verwendet werden. Ob via Druck oder Social Media. Jeder Ihrer Zuhörer/Mitarbeiter freut sich, ein Stück Inhalt zur Erinnerung als Bild mit nach Hause nehmen zu können.

 

Weitere Informationen unter www.waltledesign.de

 

Ihr Kommentar:




Kommentare

  • 6.1.2018 / 10:29 Uhr

    Birgit Weißenborn schreibt

    Vielen Dank für den wertvollen Beitrag. In meiner Führungspraxis erlebe ich die Matrix als Grundlage, um sich vor Verantwortung zu drücken. …

  • 9.1.2017 / 05:30 Uhr

    Matthias Mahnke schreibt

    Ohne Zweifel ist es eine sehr wichtige Eigenschaft, die leider nur sehr wenige Führungskräfte "mitbringen". Es mag sein, dass die Anforderungen der …

  • zur Startseite
  • Seite per E-Mail versenden
  • Seite drucken